Zuruf | Netzspaß (4): Siegeszug der kotzende-Katzen-Cat-Content-Kategorie




Dieses Internet gibt es ja eigentlich nur aus einem Grund: Katzen. Auf den Bildschirmen tummeln sich süße Katzen, schlaue Katzen, dumme Katzen, Babykatzen, wilde Katzen. Man sucht den Cat-Content und freut sich. In letzter Zeit etabliert sich anscheindend eine weitere Cat-Content-Kategorie: Rhytmisch kotzende Katzen. Zum Beispiel bei Youtuber YouAreBam. Zu meiner Freude im Takt mit dem grandiosen Deadmau5. Nicht gerade schön, aber mit Deadmau5 geht ja irgendwie alles, oder? Läuft!